PFLEX.live am 12.07. und 23.08.2022: Wissenswertes zur generalistischen Ausbildung

Gleich zweimal trafen wir uns in diesem Sommer mit Anett Peuthert vom Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben, um uns über die generalistische Pflegeausbildung auszutauschen.

Im Juli und August 2022 durften wir Anett Peuthert vom Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben begrüßen. In unseren beiden PFLEX.live-Runden berichtete sie zur Generalistik – einmal speziell für die Geschäftsführung und einmal für Mitarbeiter*innen, Praxisanleiter*innen und Pflegekoordinator*innen. Es kam stets ein reger Austausch zustande und viele unklare Aspekte zur generalistischen Ausbildung konnten geklärt werden.

Wir danken Frau Peuthert herzlich für ihre Zeit und Unterstützung!

Sie benötigen Handreichungen und Material, um die generalistische Pflegeausbildung intern zu konzipieren?

Hier finden Sie Publikationen des Arbeitsbereichs Pflegeberufe des Bundesinstituts für Berufsbildung:

Frau Peuthert und ihre Kolleginnen vom Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben sind bundesweit unterwegs und beraten Sie kostenfrei zu Fragen und Anliegen rund um die generalistische Pflegeausbildung. Die Kontaktdaten der Ansprechpartner*innen in Ihrer Region finden Sie unter https://www.pflegeausbildung.net/beratung-und-information/beratungsteam-pflegeausbildung/Sachsen.html.

Alles zur Ausbildung: