PFLEX.Tour - wir machen uns für Sie mobil

In den Regionen Chemnitz, Nordsachsen, Leipzig und im Vogtlandkreis wollen wir Ihnen die Möglichkeit geben, das Projekt PFLEX Sachsen näher kennenzulernen. Es soll natürlich nicht bei einem bloßen Treffen bleiben. Die PFLEX.Tour bietet Input, Austausch und Vernetzung zur Unterstützung der lokalen Pflegeunternehmen.

Wir wissen, Ihre Zeit ist knapp und kostbar. Darum stellen wir die Programmpunkte der PFLEX.Tour so zusammen, dass Sie wichtige Informationen und ganz konkrete Tipps für Ihren Arbeitsalltag mitnehmen können. Wir wollen, dass unsere Beiträge für Sie die Puzzleteile sind, die Ihren Pflegedienst unterstützen, die Zusammenarbeit stärken und somit das Gesamtbild fördern.

Seien Sie gespannt auf diese Inhalte:

  • Gute Zusammenarbeit ist nicht selbstverständlich - Tipps für ein wirkungsvolles und erfolgreiches Miteinander im Team.

  • Wie Sie die Potenziale Ihrer Mitarbeitenden zur Weiterentwicklung Ihres Pflegebetriebes nutzen.

  • Workhacks und Experimentierräume - Welche Chancen bieten neue Methoden für die ambulante Pflege?

  • Gewusst wie - Vorstellung regionaler und projektspezifischer Unterstützungsangebote in Sachsen.

PFLEX.Tour Chemnitz - mit gestärkter Zusammenarbeit fit für die Zukunft

06.07.2022 | 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Das Projekt PFLEX SACHSEN widmet sich der Stärkung der ambulanten Pflege im Freistaat und bietet Ihnen verschiedene Unterstützungsmöglichkeiten in arbeitsorganisatorischen Fragen. Was genau? Das erfahren Sie am 06.07.2022 im WohnXperium Chemnitz. Dies ist eine gemeinsame Veranstaltung des NetzwerkPflege_C und des Projekts PFLEX SACHSEN.


Melden Sie sich über das Formular zu unseren kostenfreien Veranstaltungen an:

Veranstaltungsbuchung

Die ATB Arbeit, Technik und Bildung gGmbH erhebt, verwendet und speichert Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen. Die ATB Arbeit, Technik und Bildung gGmbH nutzt die bei der Anmeldung erhobenen Daten zur Durchführung der Veranstaltung. Während der Veranstaltung können Fotos und Videos aufgezeichnet werden. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, senden Sie eine kurze E-Mail an Frau Marit Bartetzko (bartetzko@atb-chemnitz.de).

Mit Ihrer Anmeldung und Teilnahme erklären Sie sich damit einverstanden und bestätigen, dass Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben.