Veranstaltungen

Wir laden Sie recht herzlich zu unseren Veranstaltungen im Rahmen von PFLEX SACHSEN ein. Melden Sie sich an, diskutieren Sie mit!

Die Veranstaltungen sind aufgrund unserer Förderung durch den Freistaat Sachsen für Sie kostenfrei.

PFLEX.live: Emotionale Kompetenzen

30.09.2021 | 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr

Körperlich und psychisch belastende Situationen sind Teil des beruflichen Alltags von Pflegekräften. Doch den Umgang mit emotional belastenden Situationen kann man trainieren.


PFLEX.live: Pausen und Erholung

12.10.2021 | 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr

Pausen und Erholung sind wichtig, klar. Mit gezielten Pausen- und Erholungsstrategien lassen sich Fehlbeanspruchungen reduzieren und gezielt neue Ressourcen aufbauen.


PFLEX.live: Personalgespräche

27.10.2021 | 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr

Die Sichtweise der Mitarbeitenden ist wichtig. Aber wie bringt man diese tatsächlich in Erfahrung? Was können und sollen Personalgespräche leisten?


PFLEX.live: Angewandte Entspannung

09.11.2021 | 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr

Pflegepersonal sieht sich im Arbeitsalltag besonders schwierigen Anforderungen und Belastungen gegenüber. Das Penelope-Projekt bietet die Möglichkeit, Ihre Fähigkeiten zu [...]


PFLEX.live: Einblicke in den Aspida Pflegecampus Plauen

11.11.2021 | 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr

Der Aspida Pflegecampus ist ein generationenübergreifendes Pflegezentrum im Vogtland.


PFLEX.live: Digitales adaptives Lernspiel für die Arbeitssicherheit

25.11.2021 | 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr

Speziell für Kleinst- und Kleinunternehmen im sozialen Dienstleistungssektor wurde dieses Spiel, ein sogenanntes Serious Game, entwickelt.



Hinweise

  • Alle PFLEX.live-Veranstaltungen finden jeweils, sofern nicht anders gekennzeichnet, von 10:00 bis 11:00 Uhr statt.
  • Die Veranstaltungen finden alle online statt. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie die Zugangsdaten zum virtuellen Raum. Für die Teilnahme benötigen Sie:
    • Laptop/PC oder Smartphone
    • Webcam und Mikrofon (alternativ: Telefon), damit wir miteinander ins Gespräch kommen können

Melden Sie sich über das Formular zu unseren kostenfreien Veranstaltungen an:

Veranstaltungsbuchung

Die ATB Arbeit, Technik und Bildung gGmbH erhebt, verwendet und speichert Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen. Die ATB Arbeit, Technik und Bildung gGmbH nutzt die bei der Anmeldung erhobenen Daten zur Durchführung der Veranstaltung. Während der Veranstaltung können Fotos und Videos aufgezeichnet werden. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, senden Sie eine kurze E-Mail an Frau Marit Bartetzko (bartetzko@atb-chemnitz.de).

Mit Ihrer Anmeldung und Teilnahme erklären Sie sich damit einverstanden und bestätigen, dass Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben.